Gratisland Forum

Alles rund um Kostenloses und Sparen
Aktuelle Zeit: 13.08.2020, 01:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27.04.2015, 13:56 
Offline
ist öfter hier
ist öfter hier

Registriert: 01.10.2013, 15:33
Beiträge: 70
Hallöchen Leute,
ich habe seit Freitagschluckbeschwerden und wollte mal Fragen was ihr so alles dagegen kennt, zum Arzt will ich deswegen nicht da ich das auch schon öfter mal hatte aber meist war es immer schnell weg sodass ich gar keine Hilfe brauchte. Habt ihr da ein paar tipps ausser der Standarttipps die es so gibt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.04.2015, 14:35 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29.02.2008, 08:42
Beiträge: 545
Kinderstern hat geschrieben:
Habt ihr da ein paar tipps ausser der Standarttipps

Kommt drauf an, welche Standardtipps zu meinst. Kamillentee mit Honig ist schonmal ein guter Anfang ;).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2015, 15:50 
Offline
ist öfter hier
ist öfter hier
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2014, 08:38
Beiträge: 73
Ich würde erstmal den Hals schonen und ich muss dazu sagen auch wenn man Beschwerden kennt wie du es ja bereits gesagt hast, heißt dies nicht dass es unbedenklich ist,
es gibt eine Krankheit die sich Dysphagie nennt, vielleicht stimmen die Symptome ja überein das würde ich mal checken und mich zum Arzt begeben,
Infos über Dysphagie kannst du hier nach lesen. Aber grob kann ich dir schon mal sagen dass es ebenso wie bei dir eine Schluckbeschwerde ist.

Ich finde es immer ein wenig Verantwortungslos wenn Menschen nicht zum Arzt gehen, was wäre wenn du eine höhst ansteckende Krankheit hast die vielleicht, jetzt mal weit ausgeholt, noch nicht bekannt ist und du somit eine Epidemie verursachst (wie gesagt weit ausgeholt). Um gesund zu werden und dem Problem Herr zu werden solltest du definitiv einen Arzt konsultieren alles andere ist im Prinzip Schwachsinn!

_________________
Es ist besser, unvollkommene Entscheidungen durchzuführen, als ständig nach vollkommenen Entscheidungen zu suchen, die es niemals geben wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.10.2016, 19:41 
Offline
ist manchmal hier
ist manchmal hier

Registriert: 07.06.2016, 13:34
Beiträge: 14
Das kommt wirklich immer darauf an, wenn die Schluckbeschwerden nicht aufhören. Es kann sich um eine Halsendzündung aber auch Magenprobleme handeln.Die gesunde Ernährung ist wichtig besonders Vitamine,Eisen Zink.
Schau dir bei Interesse gerne diese Seite an.
https://www.vitaminexpress.org/de/
Genügend Bewegung ist auch wichtig.

Liebe Grüße und gute Besserung,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.11.2016, 09:21 
Offline
ist manchmal hier
ist manchmal hier
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2016, 12:08
Beiträge: 16
Viel Tee trinken, am besten mit viel Honig. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.11.2016, 11:51 
Offline
ist manchmal hier
ist manchmal hier
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2016, 12:08
Beiträge: 16
Wenn ich Schluckauf habe, hatte ich immer mit absicht Luft geschluckt :D Ich bin mir nicht ganz sicher was das ausgelößt hat aber der Schluckauf war danach weg :) Ich denke das da dein Schluckreflext beruhigt wird.. bin mir nicht ganz sicher.. Aber solange es klappt hehe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de